Die Lange Nacht der Münchner Museen


Seit 1999 finder alljährlich die Lange Nacht der Münchner Museen statt. Dabei haben vom frühen Abend bis spät in die Nacht viele Museen und Galerien geöffnet. Im Eintrittspreis enthalten sind die speziellen Busse die die Besucher von einem Museum zum nächsten bringen sowie die Benutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel des MVV.

Vorherige Seite Zur Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Nächste Seite
Die Lange Nacht der Münchner Museen, 20.10.2001, 19:00 - 2.00 Uhr
Sign Age. In seiner ersten deutschen Ausstellung zeigt der in New York lebende Kuuml;nstler Ryan Mc Ginness (geb. 1972, Virginia) eine Serie von graphischen Figuren aus gehauml;rtetem Stahl, den Materialien, die fuuml;r Strassenschilder benutzt werden.
Galerie de Miguel
Die Lange Nacht der Münchner Museen, 20.10.2001, 19:00 - 2.00 Uhr
Das Museum, in dessen schouml;nem Lichthof sich skelettierte Urtiere aus grauer Vorzeit zum friedlichen Stelldichein zusammenfinden, prauml;sentiert sich in der Langen Nacht unter dem Motto: Aus der Urzeit des blauen Planeten.
Paläontologisches Museum
Die Lange Nacht der Münchner Museen, 20.10.2001, 19:00 - 2.00 Uhr
Paläontologisches Museum
© reiseagentur.de, Stefan Krempl.